Sternzeichen Jungfrau und Fisch

Jungfrau und Fisch

Bei diesen Tierkreiszeichen unterscheiden sich die Einstellungen und Charaktereigenschaften, was die Beziehung schwierig macht. Doch sie k├Ânnen sich arrangieren.

Wenn die Sternzeichen Jungfrau und Fisch bei der Partnersuche aufeinandertreffen, stehen die Chancen mittelm├Ą├čig. Nat├╝rlich wirft diese Partnerschaft auch Probleme auf. Das liegt am unterschiedlichen Temperament dieser zwei Tierkreiszeichen. W├Ąhrend das Sternzeichen Jungfrau bodenst├Ąndig und hemds├Ąrmelig ist, schwebt der Fisch meist in h├Âheren Sph├Ąren und lebt lieber in einer Fantasiewelt als in der Realit├Ąt. Er zieht es vor, die Alltagsprobleme dem Partner oder der Partnerin zu ├╝berlassen.

Das kann die korrekte Jungfrau so gar nicht nachvollziehen. Sie ist gl├Ąnzend strukturiert und organisiert und hat f├╝r alles einen Plan und eine Strategie. Sie w├Ągt die Vor- und Nachteile sorgf├Ąltig ab und trifft erst dann eine Entscheidung. Daf├╝r bleibt sie dann aber auch bei dieser. F├╝r Hirngespinste hat das ÔÇ×geerdeteÔÇť Tierkreiszeichen absolut nichts ├╝brig. Es kann die Realit├Ątsflucht des Fisches nicht nachvollziehen und h├Ąlt anfangs auch nicht viel von diesem Fantasten. Erw├Ąhlt das Erdzeichen de Fisch doch, dann wartet ein sch├Ânes St├╝ck Arbeit auf die beiden!

Einf├╝hlsamkeit

Die Sternzeichen Jungfrau und Fisch haben allerdings auch sehr wohl Gemeinsamkeiten. Beide Tierkreiszeichen k├Ânnen sehr einf├╝hlsam sein. Obwohl das Erdzeichen ein absoluter Realist ist, hat es auch eine empfindsame und gef├╝hlvolle Seite.

Zusammen k├Ânnen die beiden Sternzeichen die angenehmen Seiten des Daseins genie├čen. Ab und zu bringt der fantasievolle Fisch die Jungfrau sogar zum Tr├Ąumen. Wenn sich das etwas unterk├╝hlte Erdzeichen darauf einl├Ąsst, dann ist das auch ein probates Mittel gegen Probleme┬áin der Beziehung.

Sternzeichen Jungfrau und Fisch

Mit Toleranz und Einf├╝hlsamkeit schaffen es die beiden aber, sich in den Partner oder die Partnerin hineinzuversetzen. So k├Ânnen sie sogar etwas vom Gegen├╝ber lernen. Dass Erdzeichen kann dem Fisch mehr Sinn f├╝r die Realit├Ąt und eine Gef├╝hl f├╝r die Machbarkeit vermitteln. Umgekehrt ist das Wasserzeichen eine Inspirationsquelle f├╝r die Jungfrau, nicht alles zu ernst zu nehmen. Wenn die zwei an einem Strang ziehen, dann k├Ânnen sie sch├Âne Erfolge erzielen.

Dennoch ist auch eine Beziehung zwischen diesen Tierkreiszeichen anf├Ąllig f├╝r Gefahren. Das ist besonders dann der Fall, wenn der Fisch seine Probleme auf die Jungfrau abw├Ąlzt. Sie ist zwar ein sehr hilfsbereites Wesen, f├╝hlt sich jedoch irgendwann auch ausgenutzt. Sie braucht einen Menschen, auf den sie sich verlassen kann. Das ist allerdings nicht m├Âglich ist, wenn der andere seine Rechnungen nicht bezahlt ÔÇŽ

Einander widmen

Es gibt aber noch weitere Gefahren f├╝r die Sternzeichen Jungfrau und Fisch. So ist es nicht ungef├Ąhrlich, wenn das Wasserzeichen nicht ausreichend Anteil am Leben des Erdzeichens nimmt. Die Jungfrau verliebt sich nicht spontan in einen Menschen. Sie bildet sich zuerst ihre Meinung ├╝ber ihn und entscheidet sich erst dann f├╝r oder gegen ihn.

Fische k├Ânnen hingegen recht oberfl├Ąchliche Leute sein, die oft mehr in die Partnerschaft verliebt sind als in die Partnerin oder den Partner. Damit ist die Jungfrau ├╝berhaupt nicht einverstanden, zumal sie wahrgenommen werden m├Âchte. In manchen F├Ąllen kann dieses Missverh├Ąltnis sogar zum Ende einer Beziehung┬áf├╝hren. Genau deshalb sollte sich der Fisch bem├╝hen, sich stets in gebotenem Ma├če seinem Schatz zu widmen!

Ein Kommentar “Sternzeichen Jungfrau und Fisch”

  • Alexandra

    says:

    Liebe Clara,

    ich muss dir schon Recht geben, dass eine Partnerschaft zwischen Jungfrau und Fisch schwierig ist. Trotzdem sind mein Freund und ich der lebende Beweis daf├╝r, dass sie funktionieren kann. Als Jungfrau bin ich wohl eher ein Kopfmensch, w├Ąhrend mein Freund durch und durch ein Gef├╝hlsmensch ist. Das macht nat├╝rlich einen gro├čen Unterschied im Alltag. Wenn man einander aber liebt, dann kann man sich gerade diese Unterschiede zunutze machen und einander hervorragend erg├Ąnzen!

    Ich will dir ein kleines Beispiel geben. Manche Fragen lassen sich am besten durch exakte Logik und einen n├╝chternen Verstand kl├Ąren. Bei anderen Problemen kommt man mit blo├čen ├ťberlegungen und nackten Kalkulationen nicht so recht weiter. Da ist es besser, auf seine Intuition zu vertrauen und auf sein Bauchgef├╝hl zu h├Âren. Wenn man aber kooperiert und gemeinsam an die Herausforderungen des Alltags herangeht, dann kann man erstaunlich erfolgreich sein. Dann findet man oft L├Âsungen, auf die ein Einzelner gar nicht gekommen w├Ąre. Man muss einfach das Verbindende ├╝ber das Trennende stellen!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert