Sternzeichen Steinbock und Löwe

Steinbock und Löwe

Das Erd- und das Feuerzeichen besitzen mehr Gemeinsamkeiten als erwartet. Dennoch haben sie oft sehr unterschiedliche Ansichten und müssen äußerst tolerant sein.

Für die Sternzeichen Steinbock und Löwe hat Macht einen hohen Stellenwert. Dabei ist das Sternzeichen Steinbock doch relativ bescheiden. Es hat zwar auch ehrgeizige Ziele, ist aber bereit, dafür große Einsatzbereitschaft an den Tag zu legen. Das Feuerzeichen ist hingegen ein geborener Herrscher. Das zeigt sich bereits an seinem majestätischen Auftreten. Als König der Tiere fordert es Respekt ein und ist unentwegt auf der Suche nach Anerkennung. Auch der Löwe will gewisse Leistungen erbringen, aber tief im Inneren glaubt er doch, es stehe ihm ohnehin alles zu.

Trotz dieser Unterschiede sind diese Tierkreiszeichen einander oft schon von Anfang an recht sympathisch. Jeder der beiden erkennt sich in seinem Gegenüber wieder und findet das faszinierend. In einer Partnerschaft kann der Haussegen dennoch ziemlich oft schiefhängen. Das ist besonders der Tatsache geschuldet, dass beide Sternzeichen das Sagen haben wollen, sodass Rivalitäten und Rangordnungskämpfe unvermeidlich sind. Das spornt die zwei zu zusätzlichen Anstrengungen an, schadet aber auf Dauer der Beziehung.

Verschiedene Vorlieben

Nimmt man die Sternzeichen Steinbock und Löwe unter die Lupe, so erkennt man, dass sie einander doch nicht so ähneln. Sieht man etwas genauer hin, so treten sehr wohl erhebliche Unterschiede zutage, die eine Partnerschaft schwierig machen. Ein kleiner Flirt zwischen den beiden kann durchaus prickelnd sein, aber eine Beziehung stellt die zwei dann doch vor große Herausforderungen.

Das beginnt schon damit, dass der Steinbock ein Arbeitstier ist, dem Eitelkeit fremd ist. Sein beruflicher Erfolg ist für ihn das Wichtigste im Leben und die Karriere mit dem damit verbundenen soliden Einkommen unverzichtbar. Somit gehen die beiden Tierkreiszeichen absolut anders an die Arbeit heran und haben wenig Verständnis für ihr Gegenüber. Noch weniger können sie sich mit den Einstellungen des jeweils anderen anfreunden.

Sternzeichen Steinbock und Löwe

Der Löwe strotzt vor Lebensfreude und möchte sein Dasein so gut wie möglich genießen. Er weiß, die angenehmen Seiten des Lebens zu schätzen und hat auch gegen ein kleinwenig Luxus nichts einzuwenden. Seine Lebenslust macht diesen Genießer durchaus attraktiv und sorgt dafür, dass er viele Verehrerinnen und Verehrer hat.

Gehen das Erd- und das Feuerzeichen nun eine Partnerschaft ein, so ist auf beiden Seiten jede Menge Toleranz vonnöten. Im Idealfall sind sie in der Lage, sich irgendwo auf halbem Wege zu treffen. Das würde heißen, dass das Erdzeichen etwas lockerer würde. Und es würde bedeuten, dass das Feuerzeichen etwas mehr Disziplin lernen könnte. Allerdings kann keiner der beiden aus seiner Haut heraus!

Finanzgebaren

Auf finanzieller Ebene bestehen zwischen den Sternzeichen Steinbock und Löwe sowohl Parallelen als auch Unterschiede. Beide Tierkreiszeichen sind dem Luxus nicht abgeneigt und auch bereit, für entsprechenden Komfort auch etwas mehr Geld auszugeben. Der Steinbock leistet sich das jedoch nur dann, wenn er auch genügend Reserven hat. Dem Löwen ist das egal, zumal er ohnehin immer auf zu großem Fuß lebt.

Für das Erdzeichen sind ein großes Haus und ein teures Auto der Lohn für seine Anstrengungen. Das Feuerzeichen ist hingegen der Ansicht, es würde ihm ohnehin zustehen. Für den Steinbock wirft der Löwe das Geld zum Fenster hinaus. Das versteht dieser wiederum nicht. Da ist es auch nicht weiter erstaunlich, dass Streitigkeiten um das liebe Geld vorprogrammiert sind …

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert